english page

 

 

 

Zertifizierungsprogramme Fachleute
Akkreditierte Verfahren nach DIN EN ISO/IEC 17024:2012


Zertifikatsprüfung DIN EN 15257:2007 – Qualifikationsanforderungen an für 
den kathodischen Korrosionsschutz geschultem Personal.
  • Keine Neuanträge mehr möglich. Durch das Verfahren DIN EN ISO 15257:2017 ersetzt.


Zertifikatsprüfung DIN EN ISO 15257:2017 – Qualifikationsanforderungen an für 
den kathodischen Korrosionsschutz geschultem Personal Grad 1, 2, 3 und 4
für die Anwendungsbereiche
  • 5.1/5.2 Anlagen in Böden: 12. Januar 2022*
  • 5.1/5.3 Metallene Anlagen in Meeresnähe: 12. Januar 2022*
  • 5.1/5.4 Stahl in Beton: 12. Januar 2022*
  • 5.1/5.5 Innenschutz: 12. Januar 2022*


Zertifikatsprüfung DIN EN ISO 15257:2017 – Qualifikationsanforderungen an für den kathodischen Korrosionsschutz geschultem Personal Grad 5

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin


Zertifikatsprüfung für Zertifizierungsrogramm auf Grundlage DVGW GW101:2013 – Qualifikationsanforderungen an Sachverständige für den Korrosionsschutz – Passiver und kathodischer
Korrosionsschutz (KKS)

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin

 

KKS-Sachverständiger - Verzeichnis
Zertifikatsprüfung DVGW G100:2015 – Qualifikationsanforderungen an Sachverständige für Energieanlagen der Gasversorgung

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin

 

 

Zertifizierungsprogramme Fachunternehmen
Akkreditierte Verfahren nach DIN EN ISO/IEC 17065:2012

Zertifikatsprüfung DVGW GW11:2013 – Qualifikationsanforderungen für Fachunternehmen des kathodischen Korrosionsschutzes (KKS)
Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin


*Änderungen vorbehalten


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 








02.10.2021 10:01